3D-Planung

Größtmögliche Sicherheit durch exakteste Planung
Die Volumentomographie hat die Therapieplanung in der Zahnmedizin und in angrenzenden Fachgebieten der Medizin nachhaltig verbessert. Durch die exakte Abbildung von Knochensubstanz und -dichte, Nerven und Weichgewebe können wir chirurgische Eingriffe heute schon im Vorfeld einer Operation am Computer simulieren, minimalinvasiv planen und so risikofreier durchführen.

Beste Voraussetzungen selbst unter schwierigen Bedingungen
Dank der bestmöglichen Diagnostik im Vorfeld können wir Implantationen sogar unter schwierigsten Rahmenbedingungen, wie z.B. bei sehr geringem Knochenangebot, ermöglichen. Ein entsprechender Knochenaufbau kann bei der Implantation gleichzeitig und besonders schonend erfolgen.

Bild
  • 3D- Röntgen
    Strahlenschutz durch geringe und individuell anpassbare Strahlenmenge
  • 3D-Planung
    Implantatplanung in dreidimensionaler Simulation
  • 3D-Navigation
    Klare Diagnostik durch hohe Auflösung in 3D
  • OP-Schablonen
    Sicherheit dank präziser, schablonengeführter Chirurgie