3D-Röntgen

Mit der Installation eines digitalen Volumentomographen der neusten Generation bieten wir jetzt erstmals eine 3-dimensionale Röntgenbildgebung für den Zahn-, Mund- und Kieferbereich. Die hochauflösenden Tomogramme, die wir direkt in unserer Praxis aufnehmen und auswerten, zeigen detailliert die Knochensubstanz und -dichte, den Verlauf von Nerven und die Weichgewebestrukturen.

Vielseitig einsetzbar bei kürzester Aufnahmezeit
Die digitale Volumentomographie erstellt mit extrem niedrigem Strahleneinsatz bis zu 720 Einzelaufnahmen, die mittels entsprechender Software sofort in ein dreidimensionales Modell des Untersuchungsfeldes umgerechnet werden. Unser hochmoderner DVT ist zudem noch rollstuhlgerecht, also barrierefrei einsetzbar.

Bild
  • 3D- Röntgen
    Strahlenschutz durch geringe und individuell anpassbare Strahlenmenge
  • 3D-Planung
    Implantatplanung in dreidimensionaler Simulation
  • 3D-Navigation
    Klare Diagnostik durch hohe Auflösung in 3D
  • OP-Schablonen
    Sicherheit dank präziser, schablonengeführter Chirurgie